AUFTRAGSPOOL     HILFE CENTER     PARTNER ANMELDEN     UMZUGSBEWERTUNGEN       

meinfernumzug.de

 

 

 Einfach Schneller Umziehen

Auswandern nach Kroatien- Jetzt Angebot erhalten in 60 Minuten
 
Privatumzug planen und Angebot erhalten Firmenumzug planen und Angebot erhalten Beiladung planen und Angebot erhalten Lagerraum planen und Angebot erhalten Entrümpelung planen und Angebot erhalten Klaviertransport planen und Angebot erhalten Halteverbot planen und Angebot erhalten

PRIVATUMZUG

FIRMENUMZUG BEILADUNG LAGERRAUM ENTRÜMPELUNG KLAVIERTRANSPORT HALTEVERBOT
 
 

 FIRMENUMZUG I PRIVATUMZUG I SENIORENUMZUG I STUDENTENUMZUG I TEILUMZUG I ARBEITSAMT UMZUG I REGIONALER UMZUG I AUSLAND UMZUG I UMZUGTIPPS

 
       

 AUSWANDERN NACH KROATIEN – INFOS ZUR EINWANDERUNG

 

 UMZUGSANGEBOT ERHALTEN

 MIT UNS FINDEN SIE DAS BESTE ANGEBOT FÜR IHREN UMZUG IN KROATIEN

 

 Sie möchten umziehen und suchen ein
 professionelles Umzugsunternehmen? Dann

 finden Sie hier das passende Umzugsangebot.

 

 
 
 » CONTAINERUMZUG
 » ZOLLBESTIMMUNGEN
 » VISUM BEANTRAGEN
 » AUSLANDVERSICHERUNG
 » SKANDINAVIEN UMZUG
 » EUROPA UMZUG
 » STUDENTENUMZUG
 » ENGLAND UMZUG
 » SCHWEIZ UMZUG
 » AMERIKA UMZUG
 » AUSTRALIEN UMZUG
 » NEUSEELAND UMZUG
 » KENIA UMZUG
 » SÜDAFRIKA UMZUG
 » ASIEN UMZUG

 Im Jahr 2015 wanderten offiziell 446 Deutsche nach Kroatien aus und 406 kamen wieder in ihre Heimat zurück. Immerhin sprechen etwa

 1,5 Millionen Kroaten Deutsch als Fremdsprache. 1991 hat sich das Land vom föderalen Staat Jugoslawien abgenabelt. Seit 2013 gehört

 Kroatien zur EU. Innerhalb der letzten 10 Jahre (2005 bis 2014) emigrierten offiziell 4.599 Deutsche nach Kroatien und 3.087 zogen

 nach Deutschland zurück.

 

 

Umzugsanfrage stellen nach Kroatien

Festpreis erhalten nach Kroatien

Umzug Online buchen nach Kroatien

Entspannt umziehen nach Kroatien

1. Schritt:

Formular Online

ausfüllen

2. Schritt:

Angebot erhalten

in 60 Minuten

3. Schritt:

Umzug buchen

Rabatte sichern

4. Schritt:

Entspannt umziehen

 nach Kroatien

 

 

 

   Starten Sie Ihre Anfrage, und erhalten einfach, schnell Ihr Angebot:

 

Kostenlose Privatumzugsanfrage starten nach Kroatien Umzugsangebot in 60 Minuten

Kostenlose Firmenumzugsanfrage starten nach Kroatien Umzugsangebot in 60 Minuten

Kostenlose Beiladungsanfrage starten nach Kroatien Umzugsangebot in 60 Minuten

Kostenlose Lagerraumanfrage starten nach Kroatien Umzugsangebot in 60 Minuten

Kostenlose Entsorgungsanfrage starten nach Kroatien Umzugsangebot in 60 Minuten

KostenloseKlavietransportanfrage starten nach Kroatien Umzugsangebot in 60 Minuten

Kostenlose Halteverbotanfrage starten nach Kroatien Umzugsangebot in 60 Minuten

Kostenlose Auslandumzuganfrage starten nach Kroatien Umzugsangebot in 60 Minuten

 

 

 

 REISEN UND EINWANDERN IN KROATIEN

 

 Kroatien ist ein beliebtes Ziel für jährlich über 10 Millionen Touristen, u.a. durch das angenehme mediterrane Klima. Besonders attraktiv sind

 die Strände entlang der Adria Küste (Dalmatien, Istrien), die Nationalparks und die Städte Dubrovnik, Split, Rijeka und Zagreb.

 In Zagreb gibt es sogar eine Deutsche Internationale Schule (siehe: www.deutscheschule.hr). Eine solide Ausbildung in zahlreichen

 Berufsschulen ist möglich, z.B. an Wirtschaftsschulen, Verwaltungsschulen, Handelsschulen, Tourismusschulen und technische Schulen.

 

 Zur Einreise ins Land (Aufenthalt bis zu 90 Tagen) braucht man lediglich einen gültigen Personalausweis oder Reisepass

 (zusätzliche Reisehinweise). Bei längeren Aufenthalten sowie zum Zwecke der Arbeitsaufnahme muss ein Visum beantragt werden.

 Die ausgestellte Aufenthaltsgenehmigung gilt zunächst für 1 Jahr. Sie wird von Jahr zu Jahr verlängert. Nach 5 Jahren bekommt man

 eine unbegrenzte Genehmigung.

 

 Arbeit – Stellenangebot
 EU-Bürger benötigen eine Arbeitserlaubnis, die sie jedoch, wenn Sie einen kroatischen Arbeitsvertrag vorweisen können, in den meisten

 Fällen ohne Probleme bekommen.

 Viele deutsche und österreichische, aber auch kroatische Firmen haben sich vor allem in den Ballungsgebieten niedergelassen und

 neue Arbeitsplätze geschaffen. Der Tourismus an der Küste boomt, und ein Ende des Wachstums ist noch nicht in Sicht.

 Es gibt in einigen Bereichen infolge von Abwanderung einen Mangel an Fachkräften, wie z.B. im Medizinbereich oder im Schiffbau. Jedoch ist

 die Arbeitslosenquote derzeit noch recht hoch.

 Die Arbeitslosigkeit schwankt je nach Branche und Region stark: Neue Mitarbeiter werden derzeit vor allem im Groß- und Einzelhandel, in

 der Industrie, im Baubereich und – hauptsächlich saisonal zwischen April und Oktober – im Hotel- und Gaststättengewerbe gesucht.

 Chancen bestehen zudem im Dienstleistungssektor.

 Die Löhne sind in den vergangenen Jahren gestiegen. Im Frühjahr 2009 verdienten Arbeitnehmer durchschnittlich 7.597 kn (1.027 €) brutto

 bzw. 5230 kn (707 €) netto pro Monat – wobei die regionalen Unterschiede oft beträchtlich sind. Der gesetzliche Mindestlohn liegt derzeit bei

 2.747 kn (371 €).

 Wenn Sie Kroatisch, Deutsch und eventuell eine weitere Fremdsprache beherrschen, können Sie oftmals ein höheres Gehalt aushandeln.

 Wachstumschancen gibt es in den Bereichen, die in Kroatien noch nicht oft vertreten sind, wie etwa im Franchising. Neue Ideen kommen hier

 sehr gut an, jedoch braucht alles seine Zeit, bis es von den Konsumenten angenommen und genutzt wird.

 Der Einkommensteuersatz richtet sich nach der Höhe des Einkommens und beträgt 15, 25, 35 oder 45 Prozent. Je nach Größe der Stadt

 oder Gemeinde wird ein Zuschlag auf die Einkommensteuer fällig (prirez). Auf der strukturschwachen Insel Lastovo beträgt diese Gemeinde-

 steuer derzeit nur ein Prozent, in Zagreb unterdessen 18 Prozent.

 Immobilien – Kauf oder Miete
 Ausländer aus der EU können in Kroatien problemlos Immobilien kaufen oder mieten. Es ist jedoch von Vorteil, eine erfahrene Immobilien-

 Agentur zu Hilfe zu nehmen.

 

 Lebenshaltungskosten
 In den Tourismusgebieten sind die Lebenshaltungskosten vergleichbar wie in Deutschland. Im Landesinneren ist es günstiger. Restaurant-

 besuche fallen um einiges günstiger aus, so dass sich das Essengehen hier lohnt.

 
   
 

 

  KUNDENCENTER

 

  Beratung: 08003355111

  Email: kundenservice@meinfernumzug.de

 

  BÜROZEITEN

  MO - FR 8.00 - 20.00 Uhr

  SA 8.00 - 19.00 Uhr

 

  MEINFERNUMZUG.DE
 

  Das Unternehmen

  Presse

  Impressum

  AGB

  Datenschutz

 

  UMZUG DEUTSCHLAND


 
 
Baden Württemberg I Bayern I Berlin

  Brandenburg I Bremen I Hamburg I Hessen

  Mecklenburg Vorpommern I Niedersachsen

  Nordrhein Westfalen I Rheinland Pfalz

  Saarland I Sachsen I Sachsen Anhalt

  Schleswig Holstein I Thüringen

            

 

  UMZUG WELTWEIT

 

  Niederlande I Belgien I Frankreich

  England I Schweiz I Österreich I Spanien

  Portugal I Polen I Italien I Irland

  Kroatien I Griechenland I Dänemark

  Norwegen I Finnland I Schweden I Türkei

  Asien I USA I Kanada I Australien

    

Copyright 2007 - 2015 © by meinfernumzug.de